Forderungen an Politik und Schifffahrtsindustrie

  1. CO2 Kompensation automatisch in die Preise einrechen
  2. Hohe Lenkungsabgaben (weltweit, z.B. in einen Fond) auf dreckige Treibstoffe. bzw. ein Verbot von Schweröl.
  3. Die Zulassung neuer Schiffe ist an strenge Umweltauflagen gebunden (z.B. Gas, syntetische CO2-neutrale Treibstoffe, Wasserstoff etc. )
  4. Beschränkung der Anzahl Schiffe in den Häfen.
  5. Übergangsfristen zur technischen Umrüstung aller Schiffe und Schiffskategorien (z.B. 5, 10 Jahre)
  6. Lizenzentzug bei Verstössen und Nicht-Einhaltung der Fristen

Das sagt MSC dazu:

https://www.msckreuzfahrten.ch/de-ch/Ueber-MSC/MSC-Nachhaltigkeit.aspx

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: